Alopezie Haarausfall Behandlung | DE.Hair-Action.COM
Haarpflege

Alopezie Haarausfall Behandlung

Alopezie Haarausfall Behandlung

Jeder neigt dazu, Haare in verschiedenen Altersstufen zu verlieren, und das ist ganz natürlich. Aber wenn es von der Kopfhaut oder anderen Teilen des Körpers übermäßiger Haarausfall ist, wird sie als Alopezie bezeichnet. Alopezie Haarausfall betrifft Männer sowie women.Even Jugendliche manchmal ein Opfer von Alopezie sind.

Alopezie ist eine schmerz Krankheit, und es kann in jedem Alter beginnen. Alopecia kann aufgrund vieler Faktoren wie Spannung Stress verursacht werden, Gewichtsverlust, Chirurgie und Schilddrüse. Auch einige medizinische Behandlungen wie Nierenversagen und Bestrahlung oder Chemotherapie. Auch der Schwangerschaft kann manchmal Alopezie verursachen. Einige Formen dieser Alopezie können genetisch bedingt sein, und einige können durch übermäßiges Styling, Flechten, Wärmebehandlungen sein, etc. Es gibt keine Heilung für Alopezie, aber es gibt einige Möglichkeiten, diese unter Kontrolle zu halten, und sie sind Operationen für Menschen mit Haarausfall auch.

Lassen Sie zunächst auf die verschiedenen Arten sehen, bevor wir auf die Alopezie Behandlung gegen Haarausfall führen.

Was ist Alopezie Haarausfall? Verschiedene Arten von Alopezie Haarausfall

Androgenetische Alopezie

Androgenetische Alopezie, auch bekannt als „Haarausfall“ können junge als auch alte Menschen schlagen. Frauen können diese auch zu bekommen. Es ist genetisch, so kann eine Familiengeschichte, die vorhersagen, wenn Sie es erben könnte. In beiden Männern und Frauen, ist es mit einem Überschuss an männlichen Hormone (Androgene) um die Haarfollikel verbunden, die das Haarwachstum blockieren kann. Frauen sind häufiger androgenetische Alopezie nach der Menopause zu entwickeln, wenn sie weniger weibliche Hormone haben. Etwa 50% Männer im Alter von 50 Jahren und 15% der Frauen vor der Zeit, die sie Menopause erreichen haben einige Grade des androgenetischen Alopezie in ihnen.

load...

Weibliche Muster Kahlheit oder androgenetische Alopezie

Weiblicher Haarausfall ist als androgenetische Alopezie bekannt, die bei Frauen zu sehen ist. Es ist sehr selten, dass weibliche Patienten kompletten Haarausfall. Normalerweise Frauen verlieren Haare in Patches. Der Haarausfall beginnt in der Regel von Haarausfall an der Vorderseite, die Seite oder an der Krone.

Alopezie

Alopezie ist eine Form von Haarausfall, die in Narben zur Folge hat; wo vernarbten Bereiche Haare nicht wieder nachwachsen wird. Diese Art von Alopezie kann mehrere Ursachen haben. Zum Beispiel kann Pilz permanent kahle Stellen lassen.

Alopecia areata

Alopecia areata verursacht ein paar temporären kahlen Stellen auf der Kopfhaut. Es neigt dazu, in Familien und Streiks in der Regel in der Kindheit zu laufen. Dieses Problem Haarausfall wahrscheinlich ist ein Teil einer Störung des Immunsystems. Bei dieser Krankheit fälschlicherweise die körpereigenen natürlichen Abwehrkräfte sein eigenes Gewebe angreifen. Sobald das Haar an bestimmten Stellen herausgefallen ist, wird neues Wachstum für Wochen oder Monate unterdrückt. Diese Art von Alopezie wirkt manchmal Menschen, die anderen „Autoimmun-“ Krankheiten wie Schilddrüsenerkrankungen, Lupus, oder Perniziosa hat. Manchmal kann es vollständige Kopfhaut Haarausfall (Alopecia totalis) oder vollständigen Verlust der Körperhaare (Alopecia universalis) produzieren.

load...

Telogeneffluvium

Telogeneffluvium ist eine Form von Haarausfall oft mit der Schwangerschaft, den Gebrauch von Medikamenten, das Leben Stress oder Operation verbunden. Es ergibt sich eine größere Menge an Haaren in die Ruhe (Telogen) Zustand Radfahren, wo die Haare sind bereit zu fallen. Diese Art von Alopezie verbessert in der Regel auf ihrem eigenen nach mehreren Monaten. Nach einigen Monaten sind die Haarfollikel an ihrer wachsenden Zustand in der Regel zurück, und der Haarausfall aufhört.

Traction Alopecia

Traction Alopezie tritt meist als Folge bestimmter Frisuren wie Zöpfe, hohe ponytails, Cornrows, Chignons, Brötchen oder Verdrehungen, wenn sie regelmäßig getragen. Der Hauptgrund für diese Art von Alopezie zieht der Haarfollikel. Einige Anzeichen dafür sind Spannungen, Kopfschmerzen, Juckreiz, rote Kopfhaut oder zufällige kahle Stellen. Es kann sogar Haarbruch um die Kopfhaut sein.

Hauptursache für Alopezie Haarausfall

Es gibt viele Ursachen für Alopezie auftreten. Die Ursachen können Allergien, Toxine, Chemikalien, Verbrennungen, Verletzungen und Infektionen sein. Darüber hinaus können einige Medikamente wie anabole Steroide Haarausfall verursachen, wie sie in Nierenversagen, Chemotherapie und Bestrahlung. Auch Vitamin kann eine Überdosierung zu Haarausfall, Eisenmangel, Anämie, Schilddrüse, Fieber oder Schwangerschaft führen. Haarausfall kann auch zur Folge hat, wenn man zu viel Bleich frönt, Färben, enges Geflecht, Föhnen oder mit heißen Lockenwickler.

Hier sind ein paar Ursachen auf den Typ.

  • Muster Kahlheit: Dies geschieht durch Erbanlagen. Die genetischen Faktoren bestimmen das Alter, in dem die Person, Haarausfall beginnt zu erleben. Er bestimmt auch die Muster, die Entwicklung, die Geschwindigkeit des Haarausfalls und auch das Ausmaß des Haarausfalls.
  • Alopezie: Dies wird verursacht durch viele Faktoren. Die Haarfollikel erhalten aufgrund einer Entzündung beschädigt. Dies geschieht aufgrund der vielen Hauterkrankungen.
  • Alopecia areata: Alopecia areata wird als Autoimmunerkrankung definiert. Es wird auch angenommen, dass genetische Faktoren, die diese Alopezie erstellen.
  • Telogeneffluvium: Telogeneffluvium wird durch eine plötzliche Änderung des Haarwachstumszyklus verursacht. Diese plötzliche Änderung kann zu physischen oder emotionalen Stress, hohes Fieber, Gewichtsverlust oder eine Operation zu vielen Faktoren wie aufgrund fällig.
  • Traction Alopecia: Traction Alopezie ist aufgrund regelmäßig tun Frisuren verursacht, die Ihre Haare müssen auch gezogen werden wieder dicht oder aufgrund übermäßigen Haarstyling.

Alopezie Haarausfall Behandlung

Minoxidil (Rogaine): Dies ist ein nicht verschreibungspflichtigen Medikamente für androgenetische Alopezie und Alopecia areata genehmigt. Minoxidil kommt sowie Schaumform in Flüssigkeit, die jeden Tag zweimal in die Kopfhaut gerieben werden muss. Dies ist die effektivste Methode zur Behandlung von männlichen Mustern sowie weiblichen Haarausfall. Allerdings sind nur 30 - 40% der Patienten erleben das Haarwachstum.

Diese Behandlung ist auch ziemlich wirksam für Alopecia areata. Nachwachsen der Haare dauert 8 bis 12 Monate. Die Behandlung muss für eine unendliche Zeit fortgesetzt werden, wie Beendigung der Behandlung wird der Haarausfall wieder beginnt bedeuten wird. Dies ist also keine dauerhafte Lösung.

Finasterid (Propecia): Dies wird in Male -pattern Haarausfall als Pille verwendet, die auf einer täglichen Basis verbraucht werden muss. Es ist nicht für schwangere Frauen empfohlen. Die Behandlung dauert etwa 6 bis 8 Monate. Die möglichen Nebenwirkungen sind erhöhte Libido, erektile Dysfunktion, Samenerguss Dysfunktion, Gynäkomastie und Myopathie.

Aminomar C (Viviscal): Viviscal hat diesen marinen Komplex paten die angeblich aus Haarfollikels nähren. Mit Aminomar C mit Ergänzungen für 4 - 6 Monate Haare stärker und lebendiger zu werden gezeigt haben. Die Behandlung hat auch zu signifikanten Anzeichen von Haarwachstum gezeigt.

Anthralin (Dritho- Kopfhaut): Dies ist eine Salbe, die auf die Kopfhaut und abgewaschen angewendet wird. Der Antrag muss jeden Tag erfolgen. Diese Creme kann 6 bis 12 Monate in Anspruch nimmt keine signifikanten Ergebnisse zu zeigen.

Corticosteroide: Behandlung für Alopecia areata ist Kortikoid, das in die Kopfhaut injiziert wird. Diese Methode funktioniert schnell, obwohl, wenn es schnell ist Haarausfall orale Pillen sind auch den Haarausfall zu bekämpfen vorgeschrieben. Die Ergebnisse können bis zu einem Monat bis zu sehen.

Hormonelle Modulatoren: Weiblicher Haarausfall, die das Ergebnis des übermäßigen männlichen Hormon Sekretion sein kann, kann bei der Verwendung von oralen Kontrazeptiva oder Antiandrogene gesteuert werden. Diese helfen, den Haarausfall zu reduzieren mit Hyperandrogenämie verbunden.

Alopecia Areata Behandlung zusammen mit anderen Arten Hausmittel

Zwiebelextrakt

Wenn Sie Ihr Haar in Büscheln fällt, sind runde kahle Stellen dort gebildet. Zur Heilung dieser Bedingung natürlich und neue Haare in den Teilen wachsen, zerkleinern Zwiebeln und den Saft extrahieren. Einen sauberen Wattepad auftragen diesen Saft verwenden auf den kahlen Stellen 1 Stunde vor dem Waschen Sie Ihr Haar. Im Anschluss an diesen Prozess hilft regelmäßig an den Orten, neues Wachstum zu stimulieren.

Schwarz Gram Hair Mask

Nehmen Sie eine Tasse schwarzen Gramm und kochen, bis sie weich. Nun reiben Sie diese Mischung einzufügen und gelten diese als Kopfhaut Maske, bevor sie abends zu Bett gehen. Tragen Sie eine Duschhaube und schlafen. Waschen Sie Ihre Haare und Kopfhaut gründlich mit frischem Wasser und einem milden Shampoo nächsten Morgen. Im Anschluss an diesen Vorgang dreimal in der Woche gibt erstaunliche Ergebnisse bei der Entwicklung neuen Haarfollikel an den kahlen Stellen bald.

Ätherisches Öl

Nehmen Sie Jojoba-und Traubenkernöl und mischen Thymian, Lavendel, Rosmarin und Zedernholz ätherische Öle mit ihnen. Massieren Sie diese Mischung aus ätherischen Ölen jeden Tag in der Kopfhaut. Obwohl ein wenig zeitaufwendig Hausmittel, ist es wissenschaftlich erwiesen, ein wirksames Mittel sein, Alopezie zu heilen. So können Sie sicher sein, das ist ein Hausmittel für Alopezie, die Ergebnisse zeigen werden, wenn auch nach einigen Monaten täglicher Anwendung.

Henna

In mehrere Ost- und nahöstlichen Kulturen, Henna als natürliche Klimaanlage für das Haar verwendet. Es vermittelt einen rötlichen Farbton auf das Haar. Diejenigen, die Henna verwenden behaupten, dass es Schuppen in Schach hält, und macht das Haar weich und glänzend. Es ist auch ein wirksames Mittel gegen Haarausfall, vor allem Alopezie. Eine Paste aus Henna-Pulver unter Verwendung von normalen Wasser. Diese Paste überall auf der Kopfhaut. Lassen Sie es für etwa 30 Minuten bis 1 Stunde stehen, bevor es ab gründlich spülen.

Rizinusöl

Viele Menschen, die diese Hausmittel für Alopezie versucht haben, fand es äußerst wirksam erwiesen. Massieren Sie das Öl in die Kopfhaut, und dann binden Sie den Kopf mit einem weichen Tuch und lassen Sie das Öl Aufenthalt auf dem Haar über Nacht. Am folgenden Tag wie gewohnt waschen. Verwenden Sie diese Behandlung einmal pro Woche für ein paar Monate, und werden Sie neuen Haarwuchs bemerken.

Lemon Samen und Pfefferkörner

Nehmen sieben Zitronen und die Kerne entfernen. Halten Sie die Zitronen beiseite, wie Sie die Samen für dieses Hausmittel für Alopezie müssen. In etwa 8 bis 10 schwarze Pfefferkörner auf die Samen und zerquetschen sie zusammen. Tragen Sie die Paste auf den kahlen Stellen zweimal täglich. Zwar gibt es einige Hautreizungen sein könnte, werden Sie das Wachstum neuer Haare in ein paar Wochen Zeit bemerken.

Bockshornkleesamen

Nehmen Sie einige Bockshornkleesamen und genießen sie in Wasser über Nacht. Am nächsten Morgen, belasten die Flüssigkeit und massieren Sie es gründlich in die Kopfhaut. Bedecken Sie Ihren Kopf mit einem weichen Tuch, so dass die Flüssigkeit die Haarfollikel eintritt. Dieses Hausmittel für Alopezie kann Ihren Haarausfall Problem von Verschlechterung steuern.

6. Eidotter

In mehreren östlichen Kulturen wird Eigelb verwendet, um das Haar zu nähren. Es ist nicht verwunderlich, dass es seinen Weg in die Liste der Hausmittel Alopezie zu heilen gemacht hat. Brechen Sie ein Ei und trennen Sie die weißen aus dem Dotter. Mischen Sie das Eigelb mit einer Gabel und dann massieren Sie es gründlich in die Kopfhaut. Lassen Sie das Eigelb für eine Stunde. Sie können es länger halten, wenn Sie den Geruch nichts ausmacht. Spülen Sie das Eigelb und waschen Sie Ihre Haare loszuwerden, den Geruch zu bekommen. Jeden Tag für zwei Wochen des Eigelb Anwendung wird in Ihrem Alopezie Zustand zu einer deutlichen Verbesserung führen.

Vitamin-Ergänzungen

Sind nur topische Anwendungen genug Alopezie zu heilen? Man sollte bleiben körperlich gesund ein schönes Haar zu halten. Vitamin C und E nehmen die ersten beiden Plätze, wenn es um Kahlheit kommt. Vitamin E hilft, Ihr Haar gesund und glänzend bei der Aufrechterhaltung während das Vitamin E auf die Stimulierung der Kopfhaut Blutzirkulation funktioniert. Rücksprache mit Ihrem Arzt, nimmt diese beiden Ergänzungen zusammen schnelle Ergebnisse zu erzielen. Sie können auch überschüssige Menge an Vitamin C aus Zitrusfrüchten und Vitamin E aus Mandeln und anderen gesunden Nüssen zu bekommen.

Egg Oil

Dies ist eine großartige Behandlung für Alopezie. In der indischen, japanischen, Unani und traditionelle chinesische Medizin wurde Ei Öl verwendet Alopezie zu behandeln. Ei Öl wird behauptet, für die Haarpflege wirksam zu sein. Es ist sehr gut für die Haare, da sie die Kopfhaut nährt, fördert das Wachstum neuer Haare. Es reduziert auch die Haare fallen und verzögert vorzeitiges Ergrauen. Es wird gesagt, auch die Haarstruktur zu verbessern und erwiesenermaßen Haar dicker durch die Reduzierung Haare fallen und verhindern Spliss und Schäden durch chemisches coloring.Today Ei Öl zu machen für den Einsatz in vielen Cremes Lotionen und in raffiniertem Zustand zu finden. Regelmäßige Anwendung hilft Haar gesund zu halten und hilft Alopezie zu kontrollieren.

Chirurgische Optionen Alopecia zu heilen

Der Verlust der Haare auf diese Weise kann psychische Probleme bei Patienten schaffen und es gibt viele Möglichkeiten, Alopezie chirurgisch zu behandeln. Diese Methoden sind in der Regel teuer und schmerzhaft. Es gibt Risiken von Infektionen und Narben. Die Ergebnisse können 6 bis 8 Monate in Anspruch nehmen zu zeigen.

Haartransplantation: In diesem Verfahren wird ein Hautarzt oder Schönheitschirurg nimmt winzigen Stecker der Haut ein paar Haare enthält, in der Regel von der Rückseite oder an der Seite der Kopfhaut und in die unbehaarten Abschnitte implantiert. Das Ausmaß der Kahlheit wird entscheiden, wie viele Sitzungen notwendig sind.

Scalp Reduction: Dies ist ein Prozess, bei dem der Bereich der kahlen Haut auf dem Kopf verringert wird. Mit der Zeit wird die Haut auf dem Kopf dehnbar und flexibel genug, so dass kleine Abschnitte dieser Haut können chirurgisch entfernt werden. Nachdem der unbehaarte Teil der Kopfhaut entfernt wird, wird der Raum mit behaarter Kopfhaut geschlossen. Dieser Vorgang dauert Zeit, um Ergebnisse zu zeigen. Die Kopfhaut Reduktionsmethode ist in der Regel in Kombination mit Haartransplantation verwendet. Dies sorgt für einen natürlich aussehenden Haaransatz. Es ist am besten für diejenigen mit umfangreichem Haarausfall.

Perücken: Zwar gibt es viele Möglichkeiten, um das Problem des Haarausfalls zu bewältigen, können Perücken eine große Alternative zu medizinischen oder chirurgischen Behandlungen. Einige tragen Perücke oder Toupet und diese können permanent oder temporär sein, um ihren Haarausfall abzudecken.

Nahrungsergänzungsmittel: Es hat ein Nahrungsergänzungsmittel TRX2 von Oxford BioLabs eingeführt. Dies ist ähnlich wie Minoxidil und Werke von Kaliumkanälen zu reaktivieren. Die Behandlung besteht aus L-Carnitin Tartrat, das dokumentiert ist das Haarwachstum beim Menschen zu induzieren.

Hoffe, dass Sie eine sehr klare Vorstellung davon, was Verlust Alopezie Haar ist und die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten für sie. Sind Sie ein Opfer von Alopezie? Dann warum nicht versuchen, diese wunderbaren Möglichkeiten, um es geheilt. Sie Ihre Kommentare mit uns teilen.

load...