Gesundheit und Wellness

20 Gründe Radfahren ist gut für Sie

20 Gründe Radfahren ist gut für Sie

Neun von zehn Menschen leidet unter schweren gesundheitlichen Problemen, bevor sie sogar 30 getroffen Und die meisten dieser Gesundheitsfragen sprießen aus einer Ursache - eine ungesunde Lebensweise. Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihren Lebensstil zu verbessern, aber nichts Radfahren schlagen kann. Jeden Tag Ihr Fahrrad / Fahrradfahren kann das Rad Ihres Lebens Wende zum Besseren. Wie? Lesen Sie weiter, um herauszufinden!

1. Hilft, Gewicht zu verlieren

Radfahren ist eine der effektivsten Übungen tun, wenn Sie Gewicht verlieren möchten. Es hilft nicht nur Kalorien zu verbrennen, sondern funktioniert auch auf Ihrer Quads, Oberschenkel, Waden, Bizeps, Gesäß, Schultern und Rückenmuskulatur. So, zusätzlich zu Fett zu verlieren, werden Sie auch Ihre Muskeln.

2. Verbessert die Herz-Gesundheit

Radfahren kann Ihre Herzgesundheit zu verbessern, wie es im Wesentlichen eine Aerobic-Übung ist. Der Verarmungs Sauerstoff in den Muskeln werden das Herz drückt mehr mit Sauerstoff angereichertes Blut zu versorgen, wodurch es schneller zu arbeiten. Zusammen mit dem Herzen, Radfahren macht auch die Blutgefäße und die Lunge gut arbeiten, was Ihre Herzgesundheit zu fördern helfen.

3. Stärkt Muskeln

Dieser Spaß Übung kann auch Ihre Muskeln stärken. Sie werden in Stärke und Größe wachsen, wenn man sie arbeiten. Je mehr die Muskeln unterziehen Verschleiß, desto stärker wird sie wachsen. Radfahren hilft, die Kälber, Quads, Beinbeuger, Gesäß, Hüftbeuger zu stärken, Rückenmuskulatur, Schultern und Arme. Es erleichtert auch eine schnellere Heilung von Verletzungen. Sie werden agiler, flexibler und dauerhafter als diejenigen, die ein Fahrrad nicht regelmäßig fahren.

4. Verringert Gelenkschmerzen

Es ist verwirrend. Wie kann diese anstrengende Tätigkeit Gelenkschmerzen reduzieren? Ja, Radfahren tatsächlich reduziert Gelenkschmerzen, vor allem Schmerzen im Knie. Regelmäßige Radfahren hilft gemeinsame Bewegung zu verbessern. Es hat einen geringen Einfluss auf die Gelenke und kann somit dazu beitragen, eine milde Gelenk- oder Hüftverletzung zu heilen und den Knorpel wiederherzustellen.

5. Verbessert die Haltung

Wenn Sie ein Fahrrad oder mit dem Fahrrad fahren, tun Sie viel Ausgleich ohne sich dessen bewusst zu sein. Dieser Spagat hilft Ihre Körperhaltung und Ganzkörperkoordination zu verbessern und stärkt die Oberkörpermuskulatur. Ihre Haltung und Gang werden auch von anderen Faktoren, wie Muskelkraft, Fitness, Gewicht, etc. All diese Faktoren gesorgt bestimmt, wenn Sie nur Ihr Fahrrad mindestens 30 Minuten täglich fahren.

6. Fights Cancer

Ob Sie es glauben oder nicht, Radfahren oder Radfahren kann auch gegen Krebs helfen. Ein sitzender Lebensstil können Sie auf der Gefahr der Entwicklung von Krebs setzt durch toxischen Aufbau im Körper. Dies führt zu einem DNA-Mutation und Zellschäden und Krebs verursachen kann. Nicht die richtige Ernährung kann auch zu Verstopfung und Blähungen führen, was zu Darmkrebs. Es wurde festgestellt, dass Menschen, die ein Fahrrad für mindestens 30 Minuten pro Tag gefahren waren weniger anfällig für Brust- und Darmkrebs zu entwickeln. Der Grund dafür ist, dass das Radfahren Ihre Zellen aktiv halten hilft und schützt Ihre DNA aus Mutation und oxidativen Schäden.

7. Verringert Druck

Stress kann mehr schaden als man sich vorstellen kann. Es kann in LDL-Cholesterin und Triglyceriden im Blut, Asthma, Diabetes, Verdauungsproblemen, vorzeitiges Altern, Angst, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Depressionen, Herz-Kreislauferkrankungen und Alzheimer-Krankheit zu einer Gewichtszunahme, Erhöhung führen. Radfahren kann helfen, Stress zu reduzieren, indem Sie Ihre Gedanken von den Problemen zu halten, die Sie stören. Also, mit dem Fahrrad, den Stress bei der Arbeit oder in der Schule zu schlagen.

8. Verbessert die Fitness

Radfahren kann Ihre allgemeine Fitness verbessern. Radfahren auf Ebene oder Berggebieten können Sie Ihr Herz und Blutgefäßfunktionen zu verbessern und das Bein arbeiten, Arm- und Rückenmuskulatur. Es kann auch Lunge capacitiy, Flexibilität und Ausdauer und erhöht Knochen- und Muskelkraft verbessern. Der beste Teil über Radfahren fit zu bekommen, ist, dass es nicht, wie Sie fit sein werden Ausarbeiten fühlt oder in zusätzlichem Aufwand setzen. Es ist so leicht, im Vergleich zu anderen Formen der Übungen.

9. Erleichtert Geburt

Frauen, die ein Fahrrad oder mit dem Fahrrad jeden Tag für mindestens 30 fahren - 45 Minuten sind in der Regel weniger Komplikationen während der Geburt haben. Radfahren erhöht Knochen und Muskelkraft, verbessert die Haltung, Flexibilität und Ausdauer, und hilft, die Rückenmuskulatur aufzubauen. Daher wird das Radfahren sehr zu empfehlen, wenn Sie Komplikationen während der Geburt zu vermeiden.

10. Boosts Gehirnfunktion

Radfahren steigert die Gehirnfunktion. Fahrradfahren erfordert, dass Sie darauf achten, die Muskelfunktionen koordinieren und das Gleichgewicht zu halten. Außerdem Radfahren hilft Ihnen auch, sich zu entspannen, was wiederum den Kopf freigibt, in eine bessere Entscheidungsfindung führt. Radfahren oder Radfahren erleichtert auch das Wachstum von neuen Zellen im Hippocampus-Region des Gehirns und erhöht die Menge an Sauerstoff, die das Gehirn erreicht, die wiederum von neurodegenerativen Krankheiten schützen.

11. Verlangsamt den Alterungsprozess

Das Alter ist nur eine andere Nummer, und es sollte das bleiben. Seien Sie nicht ein sitzender Lebensstil rob Sie Ihrer jugendlichen Geist und Herz lassen. Wie wäre Ihr Fahrrad oder Fahrrad Altern tatsächlich zu verlangsamen? Fahrradfahren hilft, reduziert, verbessert die Gesundheit des Herzens toxischen Aufbau Sauerstoffverfügbarkeit zu verbessern, und hilft, Muskeln aufzubauen. Also, zu bleiben jung innen und außen, es ein tägliches Ritual machen Sie Ihr Fahrrad oder mit dem Fahrrad für mindestens 30 Minuten zu fahren.

12. Verbessert die Schlafqualität

Regelmäßig kann Radfahren helfen Ihre Schlafqualität zu verbessern. Es ist besonders effektiv für diejenigen, die unter Schlaflosigkeit leiden. Die effektivste Zeit, um ein Fahrrad zu fahren Schlaf zu verbessern in den Abendstunden ist. Sie können aber auch Ihr Fahrrad oder mit dem Fahrrad am Morgen reiten. Es wird Sie aktiv den ganzen Tag halten und helfen Sie einschlafen schnell in der Nacht fallen.

13. Reduziert Verschmutzung Exposure

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Radfahrer weniger Verschmutzung ausgesetzt sind, wenn sie mit denen sitzen im Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln verglichen. Dies ist vor allem, weil die Biker die Radfahren Spur nehmen oder auf einer Seite der Straße halten, die an die Auspuffrohre von anderen Fahrzeugen direkt ausgesetzt werden sie von schützt.

14. Ist umweltfreundlich

Fahrrad fahren oder Radfahren ist es nicht erforderlich Kraftstoff zu verbrennen. Es hilft, die Umwelt zu schützen, indem der Verschmutzung verringert und die Nachfrage nach Kraftstoff zu senken. Viele Länder ermutigen, ihre Bürger, ein Fahrrad zu fahren und von der Arbeit oder Schule. Es ist definitiv eine gesunde und nachhaltige Option.

15. Hilft Treat Verstopfung

Dr. Ana Raimundo sagt, dass Radfahren die Zeit Nahrung durch den Dickdarm passieren nimmt zu verringern hilft. Dies verhindert, dass Wasser Reabsorption in den Körper, wodurch der Stuhl weicher und leichter passieren. Also, wenn Sie an Verstopfung leiden, sollten Sie auf jeden Fall Ihr Fahrrad fahren regelmäßig Stuhlgang und reduzieren das Risiko der Entwicklung von Darmkrebs zu verbessern.

16. Helfen Sie haben eine große Zeit mit Freunden

Radfahren können Sie auch mit neuen und alten Freunden verbinden helfen. Ihr Bike Freund (e) können Sie motivieren weiterhin Ihr Fahrrad fahren, und Sie können auch über Dinge, von beiderseitigem Interesse sprechen. Auf diese Weise können Sie Ihren Stress und glücklich bleiben reduzieren.

17. Hilft Ihnen Geld sparen

Täglich pendeln kann einen großen Teil Ihres Gehalts wegnehmen, die Sie für Ihre nächste Reise sparen können. Investieren Sie in ein gutes Fahrrad und Fangvorrichtungen und verwenden es für den täglichen Weg zur Arbeit. Es wird Ihre Gesundheit zu verbessern, machen Sie fit, Stuhlgang zu verbessern, das Risiko von Krebs verringern, und auch Ihnen helfen, eine Menge zu sparen. Wenn tägliche Fahrt ins Büro oder in der Schule nicht möglich ist, können Sie es verwenden, um in der Nähe Orte zu gehen.

18. Ermutigt Fruitful Gedanken

Wenn nicht mit Freunden, können Sie alleine auf eine Radtour gehen. Genau wie Wandern, Radfahren können auch Sie kreativ denken helfen. Sie können kreative Ideen und Gedanken, die Ihnen in Ihrer Arbeit, in der Schule oder zu Hause helfen können. Sie werden auch in der Lage Entscheidungen zu treffen und nehmen Sie die für Sie vernünftig und nützlich sind.

19. Steigert die Produktivität

Trainieren hat regelmäßig viele positive Seiten, und ist sehr produktiv ist einer von ihnen. Radfahren hilft Muskeln aufzubauen und zu stärken Knochen, verbessert die Gehirnfunktion und Aufmerksamkeit, und hält Ihre Gesundheit in Schach. Dies wiederum können Sie bei der Arbeit oder in der Schule, produktiver sein helfen. Sie werden mehr schnell sein, Ihre gegebene Aufgabe vervollständigen, Ihre Ziele überschreiten, usw.

20. Verbessert Sexualleben

Last, but not least kann, Radfahren auch Ihr Sexualleben zu verbessern. Radfahren ist eine wirksame Aerobic-Übungen, die die Gesundheit des Herzens verbessert und erhöht die Durchblutung, welche beide können Ihnen helfen, eine gute Zeit mit Ihrem Partner haben.

Bevor Sie Ihr Fahrrad nehmen, halten Sie diese folgende Sicherheitspunkte im Auge behalten.

Sicherheitsrichtlinien

  • Tragen Sie immer einen stabilen Helm.
  • Tragen Sie High-Tech-Faser Radfahren Kleidung, die den Schweiß verzichten kann. Das lichtreflektierende Material in diesen Kleidungsstücken verwendet werden auch Sie anderen Fahrer sichtbar machen.
  • Kaufen Sie ein Fahrrad oder ein Motorrad, das breite und griffige Reifen hat. Es sollte auch Hoch Greifen Sie sitzen gerade zu helfen.
  • Verwenden Hufeisen oder noseless Design Sättel zu unterstützen und zu lindern Druck von den Hüften und Knochen.
  • Beachten Sie die Verkehrssignale.
  • Sie keine Kopfhörer tragen beim Radfahren.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie eine Wendung nehmen. Verwenden Sie Armsignale an einer stark befahrenen Straße.
  • Seien Sie vorsichtig, während ein Auto, als die Tür vorbei kann plötzlich öffnen, wie Sie vorbei, die Sie schwer verletzen können.
  • Bei Bedarf tragen Kniescheiben.
  • Sie nicht Ihr Mobiltelefon verwenden, während Sie Ihr Fahrrad.
  • Achten Sie darauf, mit Ihnen genug Wasser zu tragen.

Hier finden Sie Antworten auf einige Fragen, die alle Ihre Zweifel klar werden. Schau mal.

Experten-Antworten für Fragen der Leser

Was ist besser - Laufen oder Radfahren?

Beiden Laufen und Radfahren sind gute Übungen. Allerdings läuft vielleicht ein bisschen anstrengender sein. Außerdem gibt es ein Gefühl der Freude und Freiheit in Verbindung mit einem Fahrrad. So ist das Radfahren eine weniger einschüchternd Option zum Laufen verglichen.

Wie lange müssen Sie mit dem Fahrrad fahren, um Gewicht zu verlieren?

Es hängt von Ihrem aktuellen Gewicht, medizinischer Geschichte, Essgewohnheiten, etc. Sie sollten jeden Tag Ihr Fahrrad für mindestens 1 Stunde fahren, tun andere Übungen, wie Gewichte und Krafttraining, und gesund essen, Gewicht zu verlieren.

Ist es besser, ein Fahrrad zu fahren oder zu Fuß?

Ein Fahrrad oder Fahrradfahren ist effektiver, als zu Fuß. Radfahren Arbeiten an den Waden, Schultern, Rückenmuskulatur, Bizeps, Hüftbeuger, Gesäß, Achillessehne und Quadrizeps beim Gehen funktioniert nur auf Quads, Achillessehne, Waden und Gesäß.

Wie viele Kalorien brennen Sie auf einem stationären Fahrrad für 30 Minuten?

Wenn Sie etwa 130 Pfund wiegen, können Sie überall zwischen 88 bis 160 Kalorien verbrennen, abhängig von Ihrem aktuellen Gewicht und dem Widerstand verwendet.

Kann Radfahren helfen verlieren Bauchfett?

Ja, 30-60 Minuten Radfahren oder Radfahren können jeden Tag helfen, das Fett aus allen Teilen des Körpers zu verbrennen, einschließlich Ihrem Bauch. Plus, wie bereits erwähnt, Radfahren kann Stress abzubauen und die Schlafqualität zu verbessern. Dies hilft dem Gehirn entspannen und loslassen „ein gutes Gefühl“ Hormone, die wiederum Bauchfettansammlung verhindern.

Zum Schluss, Radfahren ist sehr effektiv und kann Ihre Gesundheit in kürzester Zeit zu verbessern. Sie werden den Höhepunkt Ihres Fitness-Level erreichen, wenn Sie auch sehen, was Sie essen und Krafttraining und Krafttraining zusammen mit Radfahren in Ihrer Routine zu integrieren. Also, machen Sie Ihr Fahrrad und Ihr Leben Nachteil aufdrehen. Viel Glück!