Gesundheit und Wellness

Top 10 Hausmittel, um Kahlheit effektiv zu heilen

Top 10 Hausmittel, um Kahlheit effektiv zu heilen

Verlieren Haare? Es ist nichts weniger als ein Alptraum. Die meisten von uns sind beim Anblick der Haare erschrocken aus unserem Kopf fallen. Die zugrunde liegende Angst wird kahl. Also, wie Sie dieses Problem lösen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden.

Früher, Kahlheit mit dem Alter, aber heute verbunden war, auch junge Menschen sind davon betroffen. Bad Lifestyle-Entscheidungen, einschließlich der Mangel an richtigen Ernährung und Stress, hat Kahlheit gemacht allgegenwärtig. Während es häufiger bei Männern ist, beschäftigt sich eine kleine Population von Frauen auch mit dieser peinlichen Haar Problem. Aber gibt es einen Ausweg außer der teure Option der Haartransplantation? JA!

Es gibt viele wirksame Möglichkeiten, um Haarausfall zu heilen. Das klingt zu gut um wahr zu sein? Lesen Sie weiter, um mehr über die Ursachen herauszufinden, Typen und das wirksamen Hausmittel für Haarausfall bei Männern und Frauen.

Was sind die Ursachen von Kahlheit?

Wenn es um Haarausfall oder weiblichen Haarausfall, Genetik und Hormone spielen eine wichtige Rolle (1, 2). Für Haarausfall und Haarausfall in der Regel eine Kombination der folgenden Ursachen ist zu sehen:

  • Altern
  • Hormonelles Ungleichgewicht
  • Verletzungen oder Verbrennungen
  • Scalp Infektionen wie Tinea
  • Eisenmangel
  • Unzureichende Proteingehalt in der Ernährung
  • Familiengeschichte von Kahlheit
  • Medizinische Bedingungen oder Krankheiten, die Haarausfall verursachen
  • Arzneimittel in der Chemotherapie verwendet, (3)

Arten von Kahlheit

Je nach den Ursachen und das Alter und Geschlecht der Person ist, Kahlköpfigkeit in verschiedene Typen eingeteilt:

  • Männliche Kahlheit Muster - Diese Erbkrankheit ist bei Männern gesehen und kann mit einer Glatze oder Geheimratsecken beginnen.
  • Weibliche Muster Kahlheit - gesehen bei Frauen, ist dies auch auf die genetische Ausstattung des Individuums zusammen. Es ergibt es selten in völligen Kahlheit.
  • Alopecia areata - Haarausfall auftritt, was zu kahlen Stellen führt. Dies kann auch zu Alopezietotalis Fortschritt, wenn die gesamten Haare auf der Kopfhaut verloren geht.
  • Alopezie - Wenn die kahlen Stellen aufgrund von Verletzungen entwickeln, Verbrennungen, Strahlung oder Krankheiten (wie Hautinfektionen), wird der Zustand Alopezie genannt.
  • Toxische Alopezie - Wird normalerweise vorübergehend, wird dies durch schwere Erkrankungen, hohes Fieber oder bestimmte Medikamente genannt wird.

Dies waren die verschiedenen Arten von Haarausfall Sie können aus (3) leiden. Identifizieren Sie Ihre Symptome und sind zum Beispiel der Heilmittel unter mit übermäßigem Haarausfall und kahlen Stellen zu behandeln.

Wie heilen Kahlheit natürlich

  1. Die besten Öle zur Heilung Kahlheit
  2. Apfelessig
  3. Aloe Vera
  4. Zwiebelsaft
  5. Ingwer
  6. Methi
  7. Chinesische Kräuter
  8. Kaffee
  9. Eigelb
  10. Süßholzwurzel

Effektiv Home Remedies für Kahlheit

1. Best Öle Kahlheit zu heilen

(A) Rizinusöl für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen

2 - 3 Esslöffel Rizinusöl

Was Sie tun müssen,
  1. Erwärmen leicht das Öl nach oben und es auf der Kopfhaut.
  2. Lassen Sie es über Nacht auf.
Wie oft sollten Sie dies tun

Wiederholen Sie diese 3 bis 4 mal in der Woche.

Warum das funktioniert

Häufig mit Rizinusöl Massieren stimuliert die Wurzeln der Haare durch die Zirkulation von Blut durch die Kopfhaut zu erhöhen. Es pflegt die Kopfhaut mit gesunden Fetten und verhindert auch das Auftreten von Schuppen, das wird abet Haarwachstum (4).

(B) Kokosöl für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen

2 - 3 Esslöffel Kokosnussöl

Was Sie tun müssen,
  1. Wärmen Sie das Öl für ein paar Sekunden und Massage der Kopfhaut mit ihm.
  2. Spülen Sie das Öl nach 4 aus - 5 Stunden. Sie kann ebenfalls über Nacht bleiben bei.
Wie oft sollten Sie dies tun

Tun Sie dies zweimal oder dreimal in der Woche.

Warum das funktioniert

Kokosöl enthält pflegende Fette und alpha-Tocopherol, das die Kopfhaut verjüngt und mit Feuchtigkeit versorgt zu halten. Dies wiederum hilft die Haarfollikel zu stärken und das Haarwachstum zu stimulieren. Kokosöl ist auch reich an Antioxidantien, die die Kopfhaut und die Haarfasern vor Beschädigungen (5) schützen.

(C) Pfefferminzöl für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 3 bis 5 Tropfen Pfefferminzöl
  • Ein Glas Wasser
  • Warmes Handtuch oder Duschhaube
Was Sie tun müssen,
  1. Man verdünnt das ätherische Öl in Wasser und Anwendung auf der Kopfhaut und Haar.
  2.  Bedecken Sie Ihren Kopf mit dem warmen Tuch oder eine Duschhaube für 20 - 30 Minuten.
  3. Waschen Sie es mit einem milden Shampoo ab.
Wie oft sollten Sie dies tun

Wiederholen Sie diesen Vorgang zweimal pro Woche.

Warum das funktioniert

Dieses antiallergenic ätherische Öl besitzt entzündungshemmende, antioxidative und antibakterielle Eigenschaften. Es wurde im Jahr 2017 in einer Studie gezeigt, dass Pfefferminzöl, das Wachstum von dicken und langen Haaren in nur wenige Wochen induziert (6).

(D) Kürbiskernöl für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 1 Teelöffel Kürbiskernöl
  • 1 EL Olivenöl
Was Sie tun müssen,
  1. Mischen Sie die Öle und wenden Sie die Mischung auf der Kopfhaut.
  2. Lassen Sie es über Nacht auf.
Wie oft sollten Sie dies tun

Wenden Sie dieses Öl-Gemisch zweimal pro Woche.

Warum das funktioniert

Kürbiskernöl wurde getestet und erwies sich für die Behandlung von männlichen Haarausfall oder androgenetische Alopezie (AGA) zu arbeiten. Es ist reich an Carotinoiden, Tocopherolen und anderen nützlichen Nährstoffen, die bei der Umkehr Alopezie eine wichtige Rolle spielen. Jedoch AGA sein genauer Wirkungsmechanismus für die Behandlung ist immer noch nicht verstanden (7).

(E) Siddha Haaröl für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 100 ml Kokosnussöl
  • 4 - 5 Kampfer Tabletten
Was Sie tun müssen,
  1. Crush die Kampfer Tabletten und mischen sie mit dem Kokosöl. Bewahren Sie diese in einem luftdichten Behälter.
  2. Wenden Sie dieses Öl auf der Kopfhaut vor dem Schlafengehen.
Wie oft sollten Sie dies tun

Wiederholen Sie diese jede Nacht oder zumindest jede zweite Nacht Ergebnisse zu sehen.

Warum das funktioniert

Wir kennen bereits die Vorteile von Kokosöl für das Haarwachstum. Kampfer sensibilisiert die Blutgefäße und Nerven auf der Kopfhaut, wodurch die Blutzirkulation zu erhöhen und das Nachwachsen der Haare zu fördern (8).

(F) Taramira Öl für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen

2 - 3 Esslöffel taramira Öl

Was Sie tun müssen,
  1. Massieren Sie die Kopfhaut mit diesem Öl.
  2. Lassen Sie es für 2 auf - 3 Stunden und dann waschen Sie Ihre Kopfhaut (und Haare) wie gewohnt.
Wie oft sollten Sie dies tun

Tun Sie dies zweimal pro Woche.

Warum das funktioniert

Extrahiert aus den Samen der Arugula wird taramira Öl als jamba Öl in Hindi populär bekannt. Es enthält eine Fülle von Fettsäuren und hat entzündungshemmende und antimykotische Eigenschaften. Haarausfall und Glatzenbildung sind oft mit diesem Öl behandelt (9).

(G) Olivenöl für Haar Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen

Natives Olivenöl

Was Sie tun müssen,
  1. Erhitzen Sie das Öl für einige Sekunden und wendet es auf der Kopfhaut.
  2. Massieren Sie die Kopfhaut für 4 - 5 Minuten.
  3. Spülen Sie Ihr Haar am Morgen. Wenn Sie wenig Zeit ausgeführt werden, lassen Sie das Öl für mindestens eine Stunde.
Wie oft sollten Sie dies tun

Wiederholen Sie diesen Vorgang dreimal in der Woche.

Warum das funktioniert

Olivenöl blockiert den Haarausfall Hormone, die auf der Kopfhaut produziert werden. Dies verringert Haarausfall und fördert gesundes Haarwachstum. Olivenöl pflegt auch die Haut auf der Kopfhaut und hält sie frei von Infektionen (10).

(H) Jojoba-Öl für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen

Ein paar Teelöffel Jojobaöl

Was Sie tun müssen,
  1.  Massieren Sie das Öl direkt auf die Kopfhaut für ein paar Minuten.
  2. Lassen Sie es für 3 auf - 4 Stunden, bevor es Abspülen.
Wie oft sollten Sie dies tun

Tun Sie dies zweimal oder dreimal in der Woche.

Warum das funktioniert

Dieses Öl ist vorteilhaft Kahlheit zu behandeln, die nicht erblich ist. Es ähnelt stark dem von Natur aus durch die Haut produziert Öl und leicht absorbiert wird. Es ist reich an Vitamin E, das den oxidativen Stress wegnimmt, die in Haarausfall und Haarausfall wird, was (11, 12).

(I) Teebaumöl für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 3 bis 4 Tropfen Teebaumöl
  • 2 Esslöffel Trägeröl (Oliven-, Kokos- oder Mandel)
Was Sie tun müssen,
  1. Verdünnen Sie das ätherische Öl durch sie mit dem Trägeröl Ihrer Wahl mischen.
  2. Wenden Sie diese Mischung auf der Kopfhaut und lassen Sie es für mindestens eine Stunde sitzen.
  3. Spülung mit einem milden Shampoo.
Wie oft sollten Sie dies tun

Wenden Sie diese Ölmischung zweimal pro Woche.

Warum das funktioniert

Extrem Schuppen und Infektionen der Kopfhaut können zu kahlen Stellen manchmal führen. In solchen Fällen arbeitet Teebaumöl wunderbar, da es ein breites Spektrum antimikrobieller Mittel ist. Es ist auch reich an Antioxidantien, die die Haarfollikel (13) verjüngen helfen können.

(J) Kalonji Öl für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 1 Esslöffel Öl kalonji
  • 2 EL natives Olivenöl
Was Sie tun müssen,
  1. Mischen Sie die beiden Öle gut und wenden Sie die Mischung auf der Kopfhaut.
  2. Massage für ein paar Minuten und lassen Sie es für 15 Minuten.
  3. Spülung mit einem milden Shampoo.
Wie oft sollten Sie dies tun

Tun Sie dies jeden zweiten Tag.

Warum das funktioniert

Kaloni Öl wird auch als Schwarzkümmelöl bekannt und wird oft in Unani vorgeschriebenen Haarausfall und kahle Stellen zu behandeln. Es stärkt die Haarfollikel und regeneriert sie, was zu neuem Haarwuchs (14).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

2. Apfelessig Für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 1 bis 2 Esslöffel Apfelessig
  • Ein Glas Wasser
Was Sie tun müssen,
  1. Man verdünnt das ACV mit Wasser und verwenden Sie spülen Sie Ihre Haare mit ihm, nachdem Sie Ihr Shampoo gewaschen haben wird.
  2. Massieren die Kopfhaut für eine oder zwei Minuten, und dann Spülen des ACV mit klaren Wasser.
Wie oft sollten Sie dies tun

Wiederholen Sie diesen Vorgang zweimal pro Woche.

Warum das funktioniert

ACV balanciert den pH-Wert der Kopfhaut und entfernt alle Mikroben, die das Haarwachstum werden behindern kann. Es regt auch die Durchblutung, die mit Nachwachsen der Haare (15) helfen kann.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

3. Aloe Vera Für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen

Aloe Vera Gel

Was Sie tun müssen,
  1. Tragen Sie entweder frisches Aloe-Gel oder eine organische Version aus dem Speicher auf der Kopfhaut gekauft und zwischen den Haarsträhnen.
  2. Halten Sie es für 15 bis 20 Minuten.
  3. Spülen Sie Ihr Haar wie gewohnt.
Wie oft sollten Sie dies tun

Tun Sie dies zweimal oder dreimal in der Woche.

Warum das funktioniert

Anwenden von Aloe Vera Paste auf der Kopfhaut Trockenheit entfernt und hilft, ihre pH-Werte beizubehalten. Dies verbessert das Haarwachstum (16).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

4. Zwiebel Saft für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 EL Honig
  • Wattebausch
Was Sie tun müssen,
  1.  Rost die Zwiebel und auspressen seinen Saft.
  2. Dazu fügen Sie den Honig und gut mischen.
  3. Unter Verwendung der Baumwolle, gelten diese auf der Kopfhaut und lassen Sie es für 20 sitzen - 30 Minuten.
  4. Waschen Sie Ihre Kopfhaut und Haare mit Shampoo.
Wie oft sollten Sie dies tun

Die besten Ergebnisse erzielen, wiederholen Sie diese zweimal pro Woche.

Warum das funktioniert

Zwiebel regeneriert die Haarwurzeln, und wenn sie mit Honig gemischt, es funktioniert hervorragend bei der Behandlung von Haarausfall. Aufbringen der Mischung auf kahle Stellen hilft bei der das Haarwachstum zu verbessern (17). Aber denken Sie daran, richtig zu waschen, oder Sie werden mit einem überwältigenden Gestank von Zwiebeln gelassen werden!

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

5. Ginger Für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 1 bis 2 inches Ingwerwurzel
  • 2 EL Olivenöl oder Jojobaöl
Was Sie tun müssen,
  1. Raspeln Ingwer und legen Sie ihn in das Öl für ein paar Minuten.
  2. Anwendung finden diese auf der Kopfhaut (zusammen mit den Ingwerstücke) und Massage für 2 bis 3 Minuten.
  3. Lassen Sie es für 30 Minuten und dann Shampoo Ihr Haar.
Wie oft sollten Sie dies tun

Tun Sie dies regelmäßig zweimal in der Woche für ein paar Wochen, und Sie werden die Ergebnisse bemerken.

Warum das funktioniert

Ingwer enthält bioaktive Verbindungen, die Durchblutung der Kopfhaut zu stimulieren und erneuern Haarfollikel (18).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

6. Methi Für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 2 bis 4 Esslöffel methi Pulver (Bockshornklee)
  • Wasser oder Butter
Was Sie tun müssen,
  1. Fügen Sie genug Wasser oder Buttermilch auf das Bockshornklee-Pulver mit einer Paste von mittlerer Konsistenz zu erhalten.
  2. Wenden Sie diese auf der Kopfhaut und lassen Sie es für etwa eine Stunde sitzen.
  3. Waschen Sie sie vorsichtig mit einem Shampoo aus.
Wie oft sollten Sie dies tun

Wenden Sie diese Haarmaske ein- oder zweimal pro Woche.

Warum das funktioniert

Die Anwendung von Bockshornklee Paste ist eine gute Möglichkeit, die Haare fallen zum Stillstand kommen und das Wachstum der Haarfollikel zu erneuern. Es enthält Vorläufer von Hormonen und anderen Proteinen, die in dem Nachwachsen der Haare helfen (19).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

7. Chinesische Kräuter für Kahlköpfigkeit

Chinesische Medizin schlägt die Verwendung von verschiedenen Kräutern verschiedene Arten von Haarausfall und Haarausfall zu bekämpfen. Fo-ti, Reishi Pilz, Ginkgo, Drynaria und Morus Albus sind die häufigsten für Kahlköpfigkeit chinesischen Kräutern verschrieben. Diese Kräuter arbeiten in der Regel durch die Zirkulation erhöht auf der Kopfhaut oder arbeiten als Reinigungs Tonikum für die Körperflüssigkeiten (20, 21). Konsultieren Sie einen chinesischen Medizin Spezialisten die richtige Kombination und die richtige Dosierung zu wissen, Ihre Glatze zu behandeln.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

8. Kaffee für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Teelöffel Kaffeepulver
Was Sie tun müssen,
  1. Mischen Sie alles gut und wenden Sie die Mischung als Maske auf der Kopfhaut.
  2. Lassen Sie es für 20 Minuten auf.
  3. Spülen Sie mit Ihrem normalen Shampoo.
Wie oft sollten Sie dies tun

Verwenden Sie diese Kaffeehaarmaske zweimal pro Woche.

Warum das funktioniert

Wer wusste, dass das Koffein steigern unsere morgendliche Tasse Kaffee gibt uns für die Behandlung von Haarausfall und Glatzenbildung verwendet werden! Die Wirksamkeit von Koffein in dem Haarwachstum zu fördern, indem die Wachstumsbehinderungsfaktor Hemmung wurde von verschiedenen Gruppen von Wissenschaftlern getestet werden. Sie stellten fest, dass Koffein kann in der Tat das Haarwachstum verbessern (22, 23).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

9. Eidotter für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen

1 Ei

Was Sie tun müssen,
  1. Trennen Sie das Eigelb und schlagen Sie es richtig.
  2. Tragen Sie die Paste auf der Wurzel Follikeln sowie das Haar und lassen Sie es für eine Stunde auf.
  3. Spülen Sie mit Shampoo.

Sie können das gesamte Ei für die Haarmaske verwenden.

Wie oft sollten Sie dies tun

Verwenden Sie dieses Ei Haarmaske zweimal in der Woche für ein paar Wochen, und dann können Sie es einmal pro Woche.

Warum das funktioniert

Eier sind eine der besten Quellen für Protein. Das Protein wird in großem Umfang für das Haarwachstum erforderlich und Haare fallen zu verhindern. Obwohl stinkende, ist es eine gute Option für das Haarwachstum. Es erhöht nicht nur das Wachstum, sondern macht auch das Haar seidig, glänzend und federnd (24).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

10. Süßholzwurzel für Kahlköpfigkeit

Du wirst brauchen
  • 1 Teelöffel Süßholzwurzelpulver
  • 1 bis 2 Tassen Milch
  • Eine Prise Kurkuma
  • Duschhaube
Was Sie tun müssen,
  1. Mischen Sie die Lakritzpulver und Kurkuma in der Milch und wenden Sie es auf der Kopfhaut.
  2. Bedecken Sie Ihren Kopf mit einer Duschhaube und lassen es über Nacht auf.
  3. Spülen Sie Ihre Kopfhaut und Haar wie am Morgen üblich.
Wie oft sollten Sie dies tun

Wiederholen Sie diesen Vorgang dreimal in der Woche Ergebnisse zu sehen in etwa einem Monat Zeit.

Warum das funktioniert

Dieses Mittel eignet sich gut auch für männlichen Haarausfall. Es wirkt dem Hormon Haarausfall verursacht, wodurch natürliche Haarwachstum (25) wiederherzustellen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Vor jeder dieser Mittel verwenden, verstehen die Ursache Ihrer Haarausfall und dann nach einem Heilmittel entscheiden, dass Sie die am besten gerecht wird. Wenn es um Haarausfall und Glatzenbildung kommt, ist der Fortschritt langsam, aber es ist es auf jeden Fall. Seien Sie geduldig, und Sie werden auf jeden Fall einen Unterschied feststellen, wenn Sie die oben genannten Mittel verwenden. Hier sind einige andere Methoden zur Vorbeugung und Behandlung von Haarausfall.

Andere Möglichkeiten zur Behandlung von Kahlköpfigkeit

(I) Diät für Kahlköpfigkeit

Um die Gesundheit der Haare zu pflegen, müssen Sie bestimmen unhygienisch und Junk-Lebensmittel zu vermeiden, da sie das Haarwachstum verlangsamen. Trinken ausreichende Menge an Wasser und halten sie hydratisiert sind die besten Möglichkeiten, um Haarausfall zu verhindern. Fügen Sie genug Teile der in Ihrer normalen Ernährung genannten Lebensmittel unten.

  • Vitamin C-reiche Lebensmittel wie Zitrusfrüchte und Guaven.
  • Mageres Fleisch, Huhn und Fisch (genügend Protein zu den Haarfollikeln zu liefern).
  • Vitamin A und Beta-Carotin Lebensmittel wie grünes Blattgemüse, Brokkoli, Kürbis, Melone und Aprikosen enthält.
  • Lebensmittel reich an Kieselsäure wie Erdbeeren, Paprika, Weizen, Gerste, Hafer, Reis und Bohnen.
  • Milch, Joghurt und Eier.

Diese gesunde Ernährung wird nicht nur Ihre allgemeine Gesundheit verbessern, sondern auch auf eine gesunde Kopfhaut beitragen.

(Ii) Vitamine für Kahlköpfigkeit

Die Vitamine A, B, C und E sind wichtig für ein gesundes Haarwachstum. Sie halten gesunde Zirkulation von Blut, während die erforderlichen Nährstoffe und Vorstufen für das Haarwachstum. Die Haarfollikel bleiben in der optimalen Gesundheit und Ihre Kopfhaut wird in einem gesunden Wachstum von dicken Haaren bedeckt werden. Mangel in diesen Vitaminen wurden mit Haarausfall verbunden, so ist es wichtig, eine Diät mit genügend Menge dieser Vitamine (26) zu halten. Einige Beispiele für Ernährung Ergänzungen wurden bereits erwähnt. Sie können auch für Vitamin-Ergänzungen entscheiden, aber bevor Sie das tun, um die geeignete Dosierung von einem Arzt bestätigen.

(Iii) Leech-Therapie für Kahlheit

Ayurveda beschäftigt eine alternative Medizin Therapie die Verwendung von Blutegeln im Zusammenhang mit Blut auf der Kopfhaut zu saugen, damit Verbesserung der Durchblutung. Dies hilft, die kahlen Stellen mit frischem Haarwachstum zu decken (27). Diese Technik soll nur von einem ausgebildeten professionellen verabreicht werden. Fragen Sie Ihr lokales Fach alternative Medizin mehr Details über dieses Verfahren zu kennen.

(Iv) Akupunktur für Kahlheit

Akupunktur, eine chinesische medizinische Praxis beinhaltet die Aktivierung der Triggerpunkte im Kopf, dass ein Gleichgewicht in den Körperflüssigkeiten und Energien und lösen Sie das Problem etablieren wird. Für Haarausfall gibt es viele Akupunkturpunkte, die aktiviert werden. Diese Behandlung wird in der Regel in Verbindung mit einer pflanzlichen Heilmittel und Vitaminergänzung verwendet.

Vorsicht

Nicht Akupunktur selbst versuchen. Avail die Dienste eines ausgebildeten professionellen für die sichere Behandlung.

(V) Laser-Behandlung von Kahlheit

Niedrige Laser-Licht-Therapie ist verfügbar bei kosmetischen Kliniken Nachwachsen der Haare zu fördern und kahle Stellen auf der Kopfhaut bedecken. Es ist ein teures Verfahren, und es gibt viele Experten auf dem Gebiet, die nicht überzeugt von seiner Wirksamkeit sind. Wenn Sie für dieses Verfahren gehen möchten Ihre Kahlheit zu behandeln, tun gründliche Recherche und dann eine Entscheidung treffen. Gehen Sie zu einer renommierten Klinik und bekommen die beste Beratung.

Dies waren die alternativen Möglichkeiten, um von Kahlheit zu befreien. Befolgen Sie diese Tipps zusammen mit einer gesunden Ernährung und Ergänzung Aufnahme vorzeitigen Haarausfall zu verhindern.

Wie Sie verhindern, dass Kahlheit

  • Kämmen der Haare, notwendig ist, aber es ist zu oft Kämmen können die Haarfollikel zu schwächen und zu Haarausfall führen kann. So verzichten übermäßige Kämmbarkeit.
  • Heißes Wasser kann die Haarfollikel schwächen, die Ausdünnung der Haare führt. Verwenden Sie kühlen oder Normaltemperatur Wasser, um Ihr Haar zu spülen.
  • Verwenden Sie pflanzliche oder organischen Shampoos, die keine chemischen Zusätze enthalten, die Ihre Haarfollikel schädigen können.
  • Massieren Sie Ihre Kopfhaut regelmäßig mit Ölzirkulation zu fördern und die Kopfhaut zu halten mit allen lebenswichtigen Nährstoffen ernährt.

Kann eine Frau haben männliche Muster Kahlheit?

Nur Männer werden von männlichem Haarausfall betroffen. Wenn jedoch eine ähnliche Art von übermäßigem Haarausfall bei Frauen zu sehen ist, wird es als weibliche Musterkahlheit bekannt. Seine genaue Ursache ist unklar, aber wie Haarausfall, sind Hormone, sagt beteiligt sein.

Haarausfall ist eine verheerende Erkrankung, die Millionen von Männern und Frauen auf der ganzen Welt beeinflusst. Hausmittel können ohne Sorge verwendet werden, da sie haben keine negativen Auswirkungen auf alle. Und sie sind leicht zugänglich in der Küche und / oder einen nahe gelegenen Markt. Sie brauchen sich nicht um ein Loch in Ihrem Budget Kahlheit zu behandeln zu bohren. Dieses günstigste Hausmittel gegen Haarausfall kann den Trick tun.

Hoffe, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden. Sehen Sie Ihr Feedback mit uns in den Kommentaren teilen.